01News

Soziales Engagement gehört zu unserer Unternehmenskultur

MS-Schramberg unterstützt Wittum-Schule

Vertreter der MS-Schramberg und der Wittum-Schule freuen sich über die jeweiligen Präsente.

„Soziales Engagement ist Bestandteil unserer Unternehmenskultur“, so Geschäftsführer Heimo Hübner. Deshalb fand die jährliche Weihnachtstombola, bei der wieder eine beachtliche Summe zustande kam, als Spendenaktion statt.

Wie auch in den vergangenen Jahren kommt die Spende des Schramberger Unternehmens der Wittum-Schule zugute. Die Wittum-Schule ist eine Einrichtung, in der Schülerinnen und Schüler von sechs bis 18 Jahren mit einer Entwicklungsverzögerung, einer Behinderung oder vergleichbaren Förderbedürfnissen unterrichtet werden.

Die Kooperation zwischen dem Schramberger Unternehmen und der Wittum-Schule besteht nun seit 2014 und ist für die Schule sowie für das Unternehmen gleichermaßen eine große Bereicherung. „Als Unternehmen ist es uns besonders wichtig, dass die Kooperation mit der Schule nicht nur aus finanzieller Unterstützung, sondern viel mehr aus gemeinsamen Projekten besteht“, so Geschäftsführer Heimo Hübner.

Schulleiter Olaf Rink freute sich sehr über die großzügige Spende von 4.000 Euro und bedanke sich im Namen der Schüler und Lehrkräfte für das Engagement des Unternehmens. Die Spende soll hauptsächlich für gemeinsame Aktivitäten wie Schullandheime und Ausflüge verwendet werden, welche die Schüler über das Jahr hinweg unternehmen. Um Ausflüge für die Schüler zu finanzieren, stoßen Eltern schnell an ihre Grenzen. Hier kann die Geldspende Eintrittsgelder und einen Teil der Übernachtungskosten auffangen.

Als Dank für die vielen Aktionen, bei der die MS-Schramberg den Schülerinnen und Schülern immer wieder tatkräftig zur Seite steht, übereichten Vertreter der Wittum-Schule Geschäftsführer Heimo Hübner und Personalleiterin Susanne Bertele ein kleines Präsent.

Susanne Bertele betonte bei dem Treffen, dass die Aktionen mit der Schule bei den Mitarbeitern sehr beliebt sind und das Unternehmen sich auf weitere schöne Aktionen mit der Schule freue.