01News

Erfolgreiche IATF-Zertifizierung

Wir freuen uns sehr, dass kürzlich unser Qualitäts-Managementsystem IATF 16949:2016 erfolgreich zertifiziert worden ist.

Sichere Prozesse, höchste Qualität und Effizienz machen unsere Produkte zu Magneten- und Systemlösungen der Spitzenklasse. Durch jahrelange Erfahrung in der Herstellung von Hartferrit- und Seltenerdmagneten, kunststoffgebundenen Magneten  sowie Baugruppen entwickeln wir uns mit unserem technischen wie auch organisatorischen Know-how stetig weiter und stellen uns regelmäßig einer Überprüfung durch externe Zertifizierungsauditoren.

Heimo Hübner, Geschäftsführer der MS-Schramberg unterstreicht: „Ein wirksames Qualitätsmanagement trägt entscheidend zum Erfolg eines Unternehmens bei. Das Ergebnis des Audits zeigt, dass wir unser Qualitätsversprechen gut umsetzen. Wir freuen uns über die IATF 16949 Zertifizierung und werden auch weiterhin an unserem hohen Qualitätsanspruch arbeiten.“

Die IATF 16949 ist ein weltweiter Standard in der Automobilbranche, welcher die Norm EN ISO 9001beinhaltet, deren Anforderungen noch wesentlich umfangreicher sind. In dieser Norm sind Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme für die Serien- und Ersatzteilproduktion definiert.

Wer im internationalen Wettbewerb bestehen will, darf auch die Themen Sicherheit, Energie und Umwelt nicht außer Acht lassen. Daher setzen wir auf ein integriertes Managementsystem, das die folgenden Bereiche abdeckt, in denen wir ebenfalls erfolgreich zertifiziert sind:

  • Qualitäts-Managementsystem nach DIN EN ISO 9001
  • Umwelt-Managementsystem nach DIN EN ISO 14001
  • Energie-Managementsystem nach DIN EN ISO 50001 
  • Arbeitsschutz-Managementsystem nach BS OHSAS 1800