KOMPETENZEN, DIE INEINANDER GREIFEN

Die perfekte Mischung aus Erfahrung, Know-how und technischer Umsetzung ist vor allem eins: effizient. So entstehen Lösungen, die aus einem Produkt einen echten Wettbewerbsvorteil machen. Stellen Sie uns vor Ihre nächste Aufgabe, wir freuen uns darauf, die Lösung zu präsentieren.

01KOMPETENZEN, DIE INEINANDER GREIFEN

Die perfekte Mischung aus Erfahrung, Know-how und technischer Umsetzung ist vor allem eins: effizient. So entstehen Lösungen, die aus einem Produkt einen echten Wettbewerbsvorteil machen. Stellen Sie uns vor Ihre nächste Aufgabe, wir freuen uns darauf, die Lösung zu präsentieren.

 

Icon

Produktentwicklung für individuelle Anforderungen

Bei MS-Schramberg verbindet sich umfassendes Know-how zu den Formgebungsmöglichkeiten und Werkstoffeigenschaften von Magneten mit modernster Verfahrens- und Automatisierungstechnik. In Kombination mit intensiver Kundenbetreuung bildet dies die Grundlage für jede unserer innovativen Magnetlösungen.

Dank unserer großen Fertigungstiefe profitieren Sie von einer Entwicklungspartnerschaft, die sich exakt Ihren Wünschen anpasst. Von der Idee und die gemeinsame Entwicklung über die Prototypenfertigung bis hin zur Produktqualifizierung.

MAGNETFELDBERECHNUNG

MESSTECHNIK

Icon

Materialentwicklung

Die Werkstoffentwicklung für Magnetlösungen bedeutet für uns das Ergebnis von Anfang an zu beeinflussen und zu verantworten. Der permanente Dialog zwischen Werkstoffherstellung und Fertigung bürgt für die Qualität und sichere Umsetzung sämtlicher Funktionsanforderungen. Diese Werkstoffkompetenz ist europaweit einzigartig: Außer MS-Schramberg finden Sie in ganz Europa keinen anderen Hersteller von Magneten, der die Magnet-Werkstoffe in dieser breiten Palette herstellt und die anschließende Fertigung und Bearbeitung abdeckt.

Die Vorteile für Sie liegen auf der Hand: Als Magnet-Hersteller bleiben wir von Anfang an Ihr alleiniger Ansprechpartner vom Werkstoff bis zur fertigen Magnetlösung. Und wir verbürgen uns für optimale Ergebnisse.

Modernste Analyse- und Messverfahren in unserem hauseigenen Messlabor garantieren Ihnen die zuverlässige Qualität der von uns entwickelten und hergestellten Materialien. Darauf können Sie sich hundertprozentig verlassen!

Icon

Werkzeug- und Formbau für Press- und Spritzgusswerkzeuge

Seit Jahrzehnten haben wir uns ein umfangreiches Fachwissen im Werkzeug- und Formenbau angeeignet. Ob Magnetisierspulen, Prüfvorrichtungen oder komplette Produktionsanlagen: Wir bieten Ihnen für alle Magnetprojekte innovative und qualitativ hochwertige Lösungen, die exakt auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind.

Icon

Automatisierungstechnik

Wer bei minimaler Fehlerrate (Null-Fehler-Strategie) wirtschaftlich produzieren will, benötigt einen hohen Automatisierungsgrad und schlanke, effiziente Prozesse. Wir erreichen dies durch maximale Präzision in der Umsetzung und gleichzeitige Optimierung der Arbeitsabläufe.

Unser Anlagen- und Betriebsmittelbau entwickelt, konstruiert und fertigt Zuführungs-, Handhabungs-, Montage- und Prüfvorrichtungen sowie komplette Produktionsanlagen. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Magnetisierspulen und die erforderlichen Magnetisiergeräte selbst.

Icon

Presstechnik nach Maß

Der Fertigungsprozess bei gesinterten Hartferritmagneten ist ähnlich wie bei der Herstellung einer technischen Keramik.

Zunächst wird aus einem für die jeweilige Magnetqualität geeignetem Magnetpulver ein „Grünling“ über ein Pressverfahren hergestellt. Durch das anschließende Sintern in Durchlauföfen entsteht der Magnet.

In vielen Fällen werden die gesinterten Magnete durch mechanische Berabeitung mit Diamantwerkzeugen über unterschiedliche Schleifverfahren in ihre finale Form gebracht. Das Magnetisieren der Magnete erfolgt am Ende der Prozesskette oder erst beim Kunden.

Bei den Pressverfahren unterscheidet man grundsätzlich zwischen „Nasspressen“ und „Trockenpressen“.

Axial

Querfeld / Diametral

Isostatisch

Icon

Spritzgusstechnik für Magnete und Magnet-Baugruppen

Das Spritzgießen wird hauptsächlich in der Kunststoffverarbeitung eingesetzt. In diesem Urformverfahren wird der Kunststoff (oder andere Werkstoffe) zunächst in einer Spritzeinheit plastifiziert und anschließend unter hohem Druck in ein Werkzeug injiziert. Durch Abkühlen im Werkzeug geht der flüssige Kunststoff in eine feste Form über und kann nach einer bestimmten Abkühlzeit aus dem Werkzeug ausgestoßen werden. Mit diesem Verfahren lassen sich Teile meist ohne Nacharbeit einsetzen. Abhängig von der Abrassivität des Kunststoffes können enorme Stückzahlen bis zu Millionen von Teilen aus einer Kavität hergestellt werden.

Umspritzen von Einlegeteilen

Mehrkomponentenspritzen

Mehrstationen- / Mehrstufen

Icon

Durch Verbindungstechnik zum optimalen Magnetsystem

Unter einer Magnet-Baugruppe verstehen wir ein „Produkt“, das durch die Weiterverarbeitung von gesinterten und kunststoffgebundenen Dauermagneten zu einem kundenspezifischen „Magnetsystem“ wird. Wir verbinden die Magnete mit anderen technischen Bauteilen, was zum Beispiel die weitere Montage wesentlich erleichtert.

Klebetechnik

Weitere Fügetechnik

Icon

Qualität

Keine Fehler in der Produktion zu machen, ist unser erklärtes Ziel. Unser zertifiziertes und konsequent umgesetztes Qualitätsmanagement garantiert unseren Kunden technisch wie wirtschaftlich optimierte Produkte.

Mit modernsten Messanlagen sind wir in der Lage, eine durchgängig prozessbegleitende Überwachung der magnetischen und mechanischen Anforderungen zu bieten. Eigens entwickelte Messgeräte erlauben zudem Vermessungen weit über Standard-Anforderungen hinaus.

Höchste Qualität und individuelle Anforderung machen unsere Produkte im Bereich Magnetherstellung zur Spitzenklasse. Durch jahrelange Erfahrung in der Herstellung von Hartferrit- und Seltenerdmagneten sowie Baugruppen und Kunststoffteilen entwickelten sich sowohl unsere technischer wie auch unser Wissensstand stetig weiter. Heute können wir stolz auf unseren Kundenstamm und die Anerkennung in ganz Europa blicken.

Parallel greifen wir auch auf die Kompetenzen von externen Institutionen und Partnern zurück. Modernste Analyse- und Messverfahren garantieren eine absolut zuverlässige Qualität der von uns entwickelten und hergestellten Materialien. Dazu dient uns unser eigenes, umfassend ausgestattetes Messlabor.

02Anziehungskraft, die fasziniert

Magnete sind faszinierend – als Experten nutzen wir ihre physikalischen Eigenschaften, um daraus individuelle technische Lösungen für die unterschiedlichsten Aufgabenstellungen zu entwickeln.
 

03Ihre Ansprechpartner

Sie haben eine Frage? Sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Zu den Kontakten